englaender-gewinnen-dartspokal

Stimbergzeitung vom 11.08.2010

Engländer gewinnen Darts-Pokal: Die Mannschaft aus der britischen Partnerstadt North Tyneside hat den Städtevergleich im Darts-Spielen gewonnen. Das Team des englischen Partnerschaftsverein, das in den vergangenen Tagen Oer-Erkenschwick besucht hat, setzte sich knapp gegen die Pfeilewerfer des Deutsch-Englischen-Freundeskreises ( DEF ) durch.

Der entscheidende Wurf gelang dem Engländer David Wade ( r. ). Zusammen mit seinem Sportkameraden Raymond Havard nahm er den Siegerpokal vom DEF-Vorsitzenden Günter Hintz ( l. ) entgegen.